Für den Sport

Spezielle Bewegungsprogramme sind Teil der Therapie (KPE). Sie sollten die erlernten Übungen regelmäßig und konsequent auch zu Hause ausüben. Bewegung tut Ihrem Körper gut.

 

Geeignet für Lymphödempatienten sind:

  • Ruhiges Schwimmen

  •  
  • Radfahren

  •  
  • Spazieren gehen, Wandern

  •  
  • Nordic Walking

 

Tipps:

  • Vermeiden Sie Überanstrengungen!

  •  
  • Vermeiden Sie ruckartige Bewegungen!

  •  
  • Tennis, Golf, Ballsportarten, alpines Skifahren, Bergsteigen u.ä. sind bei Ihrer Erkrankung nicht empfehlenswert.

  •  
  • Vermeiden Sie Quetschungen, Prellungen und andere Verletzungen!

  •  
  • Vermeiden Sie überdehnende Krankengymnastik!

© www.medi.de